Home
Portrait
Gedankenraum
Aktuell
Kurse
Kontakt
Adresse / Tel. / Kursorte
   
 


Über viele Jahrhunderte haben Millionen von Menschen in China durch Tai Ji, Qigong und Meditation ihr geistiges, körperliches und seelisches Wohlbefinden gefördert.

Bewegung  war mir schon immer wichtig.
Als Jugendlicher habe ich im Judo die Fas-zination asiatischer Kampfkünste erlebt. Vor über zehn Jahren liess ich mich von den die wunderschönen, einfachen Bewegungen des Tai Ji und Qigong bezaubern und ob der Tiefe der Meditation staunen. Ihre Wirkung auf meine Gesundheit und meinen Geist haben mich restlos überzeugt.

So wurde dieser Weg zu meinem!

Nach Jahren des Lernens und Übens in der Ausbildung bei Annette Kaiser, Schule für
Tai Ji Do, Wilderswil, begann ich diese Methoden weiterzugeben. Die Freiheit meiner LehrerInnen Annette Kaiser, Gisela Hildebrand, Qigong Yangsheng, Deutschland, Meister Chen Jie Feng, Universität für TCM, Shanghai, und Gertrud Schröder „Long Ping“, Fried-licher Drache, Schule für Kampfkunst und Meditation, Freiburg haben mein Tai Ji und Qigong inspiriert und erweitert. In der Ausbildung 'DO namenlos' (integraler Übungsweg von und mit Annette Kaiser) entwickle ich mich weiter und weiter...

Dankbar gehe ich meinen Weg von Meditation, Tai Ji und Qigong, darf von SchülerInnen und LehrerInnen und vor allem vom Leben lernen.

Martin Bitterli